Optimal Audio präsentiert WebApp-Updates

Die WebApp von Optimal Audio erhält mit der Version 1.2 ein großes Update. Die Systemkonfiguration und -verwaltung soll um ein Vielfaches vereinfacht werden.

13

Der britische Commercial Audio Hersteller Optimal Audio präsentiert jetzt umfassende Updates seiner WebApp und der SmartAmp Firmware. Die WebApp adressiert als Einrichtungs- und Steuerungsplattform insbesondere kleine bis mittelgroße Multizonen-Veranstaltungsorte.

WebApp schaltet die Technologie und die Funktionen der Zone Serie von Optimal Audio frei und bildet die Grundlage für die Bereitstellung effizienter, kommerzieller Beschallungssysteme mit mehreren Zonen. Die App ist mit jedem Optimal Audio Gerät kompatibel und soll eine unkomplizierte Einrichtung des Audiosystems über eine schlichte Benutzeroberfläche ermöglichen.

Leistungsfähige Systemkonfiguration

Update 1.2 enthält eine Reihe von Erweiterungen, mit denen die Systemkonfiguration leistungsfähiger wird. Dazu gehört die Möglichkeit, Systemeinstellungen oder Präferenzen zu einer zeitlich festgelegten Routine hinzuzufügen, sodass sich Endanwender im Alltag auf ihre Arbeit konzentrieren können, anstatt komplexe Anpassungen an ihrem Audiosystem vornehmen zu müssen. Ein Beispiel hierfür könnte die Aktivierung eines Subwoofers am Abend sein.

Verbesserte Systemverwaltung

Die Systemverwaltung wird auch durch die Möglichkeit verbessert, Systemdateien hoch- und herunterzuladen, um sie bei Bedarf einfach auf einen anderen Einsatzort übertragen zu können. Darüber hinaus führt WebApp 1.2 einen Systemdiagramm-Generator mit DRAW.IO-Kompatibilität ein, der es Systemintegratoren ermöglicht, einen Überblick über das geplante System zu geben.

WebApp Desktop Demo

Alle Funktionen von WebApp 1.2 sind auch offline in der WebApp Desktop Demo verfügbar, die mit Mac und PC kompatibel ist. Installateure und Systemintegratoren können sich auf diese Weise mit allen Funktionen von WebApp vertraut zu machen, ohne mit einer Zone verbunden sein zu müssen. So kann mit der Planung von Systemen, der Einrichtung von Routinen und der Anpassung von Steuerelementen begonnen werden, die sie später verwenden wollen.

Die Firmware für die SmartAmp Serie von Optimal Audio wurde ebenfalls überarbeitet, einschließlich spezieller Einstellungen für den neuen Lautsprecher Cuboid 6. Der Cuboid 6, ein passiver 6,5″-Zwei-Wege-Breitband-Lautsprecher, der optional auch als 100-Volt-Version verfügbar ist, wird ab Mitte Oktober ausgeliefert. Die SmartAmp Firmware Version 1.10 wird im Zuge dessen veröffentlicht.

Matt Rowe, Engineering Manager, erklärt: „Wie die Anwender schnell erkennen werden, ist WebApp die geheime Zutat des Optimal Audio Ökosystems. Mit der neuesten Version erweitern wir die Möglichkeiten für Systemintegratoren und verbessern gleichzeitig die Benutzerfreundlichkeit für die Endanwender. Damit unterstreichen wir unser Engagement, WebApp zur definitiven Einrichtungs- und Steuerungsplattform für kleine bis mittelgroße Multizonen-Veranstaltungsorte zu machen.“

Anzeige