Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
PlayBox Technology treibt All-in-one voran
News: Technik

PlayBox Technology treibt All-in-one voran

Im Zeitalter der Multiplattform- und Multiscreen-Distribution gewinnen All-in-one-Playout-Systeme an Bedeutung. Das neue Produktionssystem NewsRoomBox von PlayBox Technology, das auf der IBC (Stand (8.C30)) vorgestellt wird, ist eine Lösung für die zunehmend vielfältigere Medien- und Kommunikationswelt.

Die Integration vormals getrennter Produktions- und Playout-Systeme auf einer Plattform schreitet voran (Foto). Als einer der Vorreiter für Channel-in-a-box (CiaB) setzt PlayBox Technology konsequent auf Multiplattform- und Multiscreen-Distribution: Weltweit über 13.000 Fernsehkanäle und Branding Channels sind mit Systemen des britischen Unternehmens ausgestattet. Der Partner der Broadcastindustrie ist dabei in mehr als 100 Ländern vertreten.

Auf der IBC in Amsterdam (13. bis 17. September 2013) präsentiert PlayBox das neue All-in-one-Playout-System NewsRoomBox, mit dem vielfältige Angebote für mobile und stationäre Empfangsgeräte bedient werden können. Unter anderem werden neben Text, Video, Audio und Fotos auch Live-Newswire, RSS- und Atom-Feeds integriert. Zur Verwaltung der Inhalte dient eine MS-SQL-Datenbank auf Basis von Microsoft Windows Server 2012, die MAM Media Asset Management und NAS Network Attached Storage unterstützt. Nach Angaben des Unternehmens können darüber hinaus unter anderem auch Playout Server, Schriftgeneratoren oder Teleprompter gesteuert werden.

PlayBox Technology stellt das neue All-in-one-Playout-System NewsRoomBox auf der IBC in Halle 8, Stand C30 vor. (8/13)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel