Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
Thunderbolt Pro P2 Kartenleser von Sonnet
News: Technik

Thunderbolt Pro P2 Kartenleser von Sonnet

Mit dem Thunderbolt Pro P2 Kartenleser bringt Sonnet einen schnellen Speicherkartenleser für Videomaterial und Metadaten von Panasonic P2 HD und P2 VariCam Camcordern heraus.

Videofilmer können damit Filmmaterial von unterschiedlichen P2-Speicherkarten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 70 MB/s auslesen. „Den Thunderbolt Pro P2 Kartenleser haben wir auf Wunsch vieler Kunden entwickelt, die eine einfache, unkomplizierte und schnelle Alternative zu anderen Lösungen gesucht haben“, erklärt Robert Farnsworth, CEO von Sonnet Technologies. Er verweist darauf, dass bisher erhältliche P2 Kartenleser eine Stromversorgung oder Mehrfachverbindungen an den Computer und manche auch eine zusätzliche Schnittstellenkarte benötigen. „Unser Thunderbolt Pro P2 Kartenleser wird einfach per Thunderbolt-Kabel angeschlossen und darüber auch mit Strom versorgt. Er liest P2 Karten mit maximaler Geschwindigkeit.”

3,6 Zoll Breite, einen Zoll Höhe und 4,5 Zoll Tiefe: Mit diesen Maßen ist der Thunderbolt Pro P2 auch der schmalste P2 Kartenleser, der derzeit erhältlich ist. So benötigt er nur wenig Platz und eignet sich besonders für den Einsatz unterwegs. Das leichte und dabei stabile Gehäuse aus stranggepresstem Aluminium sorgt für einen sicheren Transport.

Per mitgeliefertem Thunderbolt-Kabel kann das Gerät direkt an jeden Mac mit Thunderbolt-Port angeschlossen werden oder an das Ende einer Thunderbolt-Geräte-Kette. Auf Basis der 10 Gbps Thunderbolt-Technologie unterstützt es alle P2-Speicherkarten und Bildwiederholraten mit maximaler Geschwindigkeit. Mit einem optional erhältlichen Adapter können auch MicroP2-Karten gelesen werden. Sonnet bringt den Thunderbolt Pro P2 Kartenleser ab Mitte November auf den Markt. (11/14)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel