Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
Stabilizer von Gefen eliminiert Lautstärkenschwankungen
News: Technik

Stabilizer von Gefen eliminiert Lautstärkenschwankungen

Signalmanagementspezialist Gefen präsentiert auf der CeBIT 2010 in Hannover (2. - 6. März 2010) unter der Bezeichnung GTV-VOLCONT einen neuen Audio-Stabilizer, der die Lautstärke bei TV- und Musikanwendungen unabhängig vom Eingabe-Level konstant hält.

Mit dem GTV-VOLCONT von Gefen lassen sich beispielsweise die Lautstärkenunterschiede zwischen ausgestrahlten Programmen und Werbeeinspielungen im Fernsehen minimieren. Der GefenTV Auto Volume Stabilizer wird in der Nähe des TV-Gerätes oder AV-Empfängers aufgestellt. Die Audioquellen werden an den Eingang des Stabilizers, und der Audio-Ausgang des Gerätes an das TV-Gerät oder an den AV-Empfänger angeschlossen. Der Stabilizer akzeptiert Zweikanal/Stereo LPCM oder analoge Eingänge. Er wird über die Bypass-Taste an der Vorderseite des Stabilizers oder über eine Fernbedienung zur Auswahl der aktiven Audio-Quelle gesteuert.

Neben dieser Lösung für den Consumer-Bereich zeigt Gefen auf der CeBIT in Halle 14 am Stand H44 weitere Neuheiten für 2010 sowie eine breite Auswahl an Erweiterungen für Matrix- und Extender-Systeme, Switcher, Konverter und Verteilverstärker für DVI, HDMI, HDSDI, VGA, USB oder DisplayPort.

Zurück