Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
Stagetec präsentiert neue AVATUS-Bedienoberfläche
AVATUS E 36
News: Technik

Stagetec präsentiert neue AVATUS-Bedienoberfläche

Stagetec stellt auf der IBC 2022 (Stand 8.C92 in Halle 8) mit AVATUS E, die neue modulare Bedienoberfläche mit 24 oder 36 Fadern vor. Sie ergänzt die Auswahl an IP-basierten, frei kombinierbaren Bedienoberflächen innerhalb des AVATUS-Portfolios. 

Durch die Reduktion der Grundfläche um 30% resultiert eine Tiefe der Mischpultkonsole von nur 63 cm. Damit ist AVATUS E laut Stagetec die perfekte Lösung für alle Anwendungen, bei denen eine optimale Ausnutzung des begrenzten Platzes wichtig ist und Kompromisse bei der Funktionalität nicht in Frage kommen. AVATUS E bietet die gleiche Funktionalität und die gleichen Arbeitsabläufe wie die Full-Size Oberflächen mit einer alternativen Anordnung der Komponenten. 

In Kombination mit einem NEXUS Routingsystem als zentrale Einheit des AVATUS Mischpultsystems bietet AVATUS E vollen Zugriff auf alle NEXUS I/Os, entweder mit Glasfaserverbindungen oder mit IP-Link. 

Projekte, die auf einer AVATUS-Oberfläche erstellt werden, sind voll kompatibel zu AVATUS E und umgekehrt. Jede Kombination aus allen AVATUS Oberflächen jeder Größe und jedes Typs sind kompatibel - einschließlich AVATUS C, das jetzt mit bis zu 36 Fadern erhältlich ist. 

AVATUS E und AVATUS C sind auf der IBC in Amsterdam vom 9. bis 12. September auf dem STAGETEC Stand 8.C92 in Halle 8 zu sehen. 

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel