Mebucom / Themen / IBC 2018 / Simplylive mit Europapremiere von ViBox Mini
Simplylive mit Europapremiere von ViBox Mini

Special: IBC 2018

Simplylive mit Europapremiere von ViBox Mini

Auf der IBC 2018 präsentierte Simplylive als Europapremiere die neue Erweiterung ihrer Produktfamilie - die Vibox Mini-Versionen. Sie bietet alle bekannten Anwendungen wie das ViBox Live Produktionssystem: SloMo, Ref&Box oder BMR, in einer Ausführung mit 4 oder 8 Kanälen. Diese tragbare, qualitativ hochwertige Lösung macht es noch einfacher, in Live-Produktionen und vor allem in Sport-Review einzusteigen.

Mit seiner kleinen Bauform und einem Gewicht von weniger als 7 kg sowie innovativen Workflows und Funktionen, ist es das einzige Werkzeug, das Benutzer benötigen, um hochmoderne Inhalte zu produzieren oder Spiele zu beurteilen, ohne an die Technologie hinter der Anwendung denken zu müssen. Trotz der kleinen Bauform und signifikanter Kostenvorteile, repräsentiert ViBox Mini den hochwertigen und professionellen Ansatz, der für alle Produkte von Simplylive typisch ist. Die Kombination macht die ViBox Mini zum perfekten Einstiegsmodell für kleinere Unternehmen, Produktionen oder Klubs.

Die Ref&Box Mini ist das ideale Werkzeug für die Beurteilung von Spielen durch Schiedsrichter, Coachings oder Teamanalysen, medizinische Überprüfungen und Protokollen. Alle Ref&Box Mini-Produkte folgen den IFAB-Anforderungen für die VAR-Implementierung. Mit der kleinen Bauform und seinem reduzierten Gewicht (weniger als 7 kg) ist die Portabilität von Ref&Box Mini ein großer Vorteil für Anwender, die die Video-Analyse jenseits der offiziellen Spielüberprüfung auf Coaching- und Technik-Analyse für Teams erweitern möchten. (9/18)

Zurück