Mebucom / Themen / IBC 2019

Themen: IBC 2019

Mobiler Speicher für schnell wachsende Datenmengen

Auf der IBC 2019 in Amsterdam haben QSAN, Datainer und Toshiba eine mobile Datenspeicherlösung für datenhungrige Medien-Produktionen vorgestellt. Die Datainer-Produkte helfen dabei, Daten in einfacher, flexibler und kostengünstiger Weise zu organisieren, zu speichern und zu schützen. [weiterlesen]



Themen: IBC 2019

Lawo präsentiert AES67 Stream Monitoring Software

Lawo präsentiert auf der IBC 2019 (Stand 8.B50) die weltweit erste AES67 Stream Monitoring Software für Windows PCs. Rundfunksender, die in ihren Senderegien und Produktionsbereichen den AES67 AoIP-Standard verwenden, erhalten damit eine einfache Möglichkeit, sich über den Zustand ihrer Programm-Streams zu informieren. [weiterlesen]


Themen: IBC 2019

EVS bringt autonomes Kamerasystem auf den Markt

EVS stellt auf der IBC 2019 (Stand 8.B90) ein neues autonomes Kamerasystem vor, dass das Geschehen vor den Remote-Kameras analysiert und verfolgt. Dabei sollen Bewegungen von menschlichen Kameraleuten präzise nachgeahmt werden. Die neue Lösung soll sich nahtlos in das einheitliche Produktionssystem EVS X-One. [weiterlesen]



Themen: IBC 2019

Neutrik stellt opticalCON DRAGONFLY vor

Neutrik stellt mit opticalCON DRAGONFLY eine neue Camera Connector Serie vor. Als neueste Erweiterung der bekannten Glasfaser-Produktfamilie opticalCON enthält die neue DRAGONFLY-Serie modernste und patentierte XB2-Linsentechnologie für anspruchsvolle Broadcast- und AV-Anwendungen. [weiterlesen]


Themen: IBC 2019

IBC 2019 mit umfangreichem Kongressprogramm

Die IBC 2019 (13. – 17. September) präsentiert sich wieder mit einem umfangreichen Kongressprogramm, das alle aktuellen Highlight-Themen im Fokus hat. Auf den Panels vertreten sind auch Repräsentanten deutscher Sender und Unternehmen, so auch ARD-Vorsitzender Ulrich Wilhelm und ProSiebenSat.1 Sports-COO Stefan Zant. [weiterlesen]