wedotv in der Schweiz jetzt auch bei Sunrise und OnePlus

Neben Zattoo und Samsung TV Plus ist das Streaming Angebot von wedotv jetzt auch bei OnePlus und Sunrise in der Schweiz empfganbar.

43

Der AVoD- und FAST-Channel-Anbieter wedotv verbreitet seine Angebote in der Schweiz ab sofort über die Liberty-Global-Tochter Sunrise und die Streaming-Plattform OnePlus von CH Media Entertainment.

CH Media Entertainment ist die größte private Sendergruppe der Schweiz. Das Unternehmen hat vor kurzem seine Streaming-Plattform OnePlus lanciert, die eine breite Palette an Inhalten anbietet, von Filmen und Serien verschiedener Genres bis hin zu Dokumentationen und Live-Sportübertragungen. Im Rahmen der Vereinbarung werden Titel aus der umfangreichen Bibliothek von wedotv auf der Plattform unter der Marke wedotv zur Verfügung gestellt.

Zudem bietet das Telekommunikationsunternehmen Sunrise seinen Kundinnen und Kunden den kostenlosen, werbefinanzierten Video-on-Demand-Dienst (AVoD) wedotv über seine Set-Top-Boxen an. Die Benutzeroberfläche der Geräte ist mit der wedotv-Applikation vorinstalliert.

„Immer mehr Kabelnetz- und IPTV-Betreiber erkennen den Mehrwert von AVoD-Diensten und FAST Channels, darunter insbesondere die kuratierten wedotv-Entertainment-Angebote, und bringen dadurch noch mehr inhaltliche Vielfalt in ihre Netze. Gleichzeitig eröffnen sich mit Targeted Advertising per Dynamic Ad Replacement für Werbekunden neue, attraktive Möglichkeiten der zielgruppengenauen Zuschaueransprache“, sagte Philipp Rotermund, Co-CEO und Gründer von wedotv. „Wir führen derzeit Verhandlungen mit weiteren Plattformbetreibern, um wedotv und unsere FAST Channels wedo movies, wedo big stories und wedo sports in ihr Portfolio aufzunehmen.“

Die Angebote von wedotv sind in der Schweiz auch über Zattoo und Samsung TV Plus, als Smart TV Apps und direkt im Web unter www.wedotv.com verfügbar.

Anzeige