Olympische Spiele in UHD HDR auf HD+

Eurosport zeigt Olympische Spiele in UHD HDR

Eurosport zeigt rund 200 Stunden Spitzensport der Olympischen Spiele 2024 in UHD. Zu empfangen ist das Programm auf dem...
Anzeige
John Mailhot auf der NAB 2024

Der Aufstieg der Remote-Produktion bei den Olympischen Spielen

In einem Gastbeitrag beschreibt John Mailhot, Senior Vice President, Product Management bei Imagine Communications, die drei Hauptgründe, warum Remote-Produktion...

CANAL+ nutzt Ateme-Technologie für seinen Streaming-Dienst

CANAL+ setzt für seinen Streaming-Dienst TV+ weiterhin auf Ateme. Diesmal vertraut der Sender auf eine NEA-Lösung für dynamische Werbeeinblendungen.
DAB+ Verbreitung in der Übersicht

Verbreitung von DAB+ in den Bundesländern: Ein Überblick

DAB+ wird in Deutschland kontinuierlich ausgebaut. In einer aktuellen Übersicht wird die Verbreitung auf Länderebene dargestellt.
IBU Biathlon-Weltcup in Oberhof, Vanessa Voigt (SV Rotterode/ GER)

Biathlon auch in Zukunft im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

Die EBU-Mitglieder ARD und ZDF können auch in Zukunft Biathlon zeigen. Eine neue Vereinbarung geht bis ins Jahr 2030.
Schleswig-Holstein stellt bis 2031 auf DAB+ um

Schleswig-Holstein wechselt bis 2031 von UKW auf DAB+

Schleswig-Holstein stellt bis 2031 auf DAB+ um - darauf haben sich private und öffentlich-rechtliche Sender sowie Landesregierung und Landesmedienanstalt...
SailGP zu Gast in Cadiz

DF1 überträgt künftig die Segelrennserie SailGP

Im Rahmen einer Kooperation zwischen DF1 und wedotv wird der neue Free-TV-Sender künftig die Segelrennserie SailGP zeigen.

Quotenhoch für Eurosport und WBD

Eurosport und Warner Bros. Discovery (WBD) in Deutschland konnten mit der Übertragung der Tennis-Matches am 5. Juni 2024 beim...
Mirko Drenger, CEO von Antenne Deutschland

2. nationaler DAB+ Multiplex wird erweitert

Antenne Deutschland, Betreiberin des so genannten 2. Bundesmux, einer Plattform für die bundesweite Verbreitung von Digitalradio über DAB+, baut...
Playout-Center des SWR

SWR nutzt neue Grafik- und Playout-Lösung von Pixel Power

Der SWR hat in ein neues Playout-System investiert. Die Gallium-Automation und StreamMaster-Signalverarbeitung von Pixel Power setzten sich durch.