Kaiser Showtechnik investiert in Riedel-Systeme

Riedel Artist Intercom, Bolero Wireless Intercom, SmartPanels und weitere Systeme sind ab sofort bei Kaiser Showtechnik im Verleih. Steigende Nachfrage im DACH-Raum führte zu dieser Investition.

45
Kaiser Showtechnik / Riedel
Neue Riedel-Systeme für den Verleihpark von Kaiser Showtechnik ©Riedel

Kaiser Showtechnik hat Riedels Artist Intercom, Bolero Wireless Intercom, SmartPanels, Interfaces und Headsets in seinen Mietpark aufgenommen und bietet diese Lösungen ab sofort als Dry-Hire-Anbieter für Veranstaltungen in der DACH-Region an. Hintergrund der umfangreichen Investition des Augsburger Veranstaltungstechnik-Anbieters sind die stetig steigenden und umfangreichen Anfragen nach Riedel Intercom-Systemen, heißt es in einer Mitteilung.

Support in Riedel-Qualität

Ziel von Kaiser Showtechnik ist es, sich auf Riedel-Systeme zu spezialisieren. Im Rahmen der Kooperation werden Riedel-Ingenieure daher umfangreiche Mitarbeiterschulungen durchführen und die Experten von Kaiser Showtechnik mit dem notwendigen Know-how ausstatten, um Support, Systemmanagement und Integration in Riedel-Qualität zu gewährleisten. Beide Unternehmen beabsichtigen, die Zusammenarbeit vor allem in den Bereichen Service und Vertrieb zu vertiefen, um die lokalen Kunden im Veranstaltungsbereich noch schneller und effizienter bedienen zu können.

Cases voller Riedel-Technik: Hier werden Bolero Wireless Intercom Systeme verstaut. ©Riedel

„Riedel ist in unseren Augen der Marktführer im Bereich Intercom. Zudem deckt sich ihre Firmenphilosophie von Qualität und Zuverlässigkeit perfekt mit unserer, weshalb wir uns für diese Investition entschieden haben”, so Maxx Kaiser, Geschäftsführer von Kaiser Showtechnik. „Mit dieser Partnerschaft erweitern wir nicht nur unser Portfolio um weitere hochwertige Produkte, sondern auch das Know-how unseres Teams. Wir freuen uns schon jetzt darauf, mit dieser neuen, tiefen Expertise die Anforderungen unserer Kunden ganzheitlicher erfüllen zu können.“

Kurzfristig wechselnde Kundenanforderungen

Durch die Kooperation werden nicht nur Lösungen wie Riedels drahtloses Intercom-System Bolero leichter verfügbar, sie ermöglicht es auch bestehenden Riedel-Kunden, ihre Systeme schnell und einfach zu erweitern, um auch kurzfristig wechselnde Kundenanforderungen nahtlos zu erfüllen.

„Diese Zusammenarbeit wird für unsere beiden Unternehmen von großer Bedeutung sein, sowohl im Hinblick auf Dry Hire als auch auf Produktionssupport“, so Niklas Rautenberg, Team Leader Sales Germany bei Riedel. „In letzter Zeit wurde es immer anspruchsvoller, dem enormen Interesse an unseren Lösungen in der Region gerecht zu werden. Die Kooperation mit Kaiser Showtechnik wird unseren Kunden die gewohnte Servicequalität weiterhin sichern und zweifellos neue Maßstäbe in der Branche setzen.“

Relevante Unternehmen