Blackmagic Design mit DaVinci Resolve auf Europa-Tour

Blackmagic Design geht mit seiner Schnittsoftware DaVinci Resolve auf Europa-Tour. Auch ein Termin in Deutschland ist geplant.

59
DaVinci Resolve Europa-Tour Teaser
BMD tourt mit DaVinci Resolve durch Europa – auch ein Stop in Berlin ist geplant ©Blackmagic Design

Das australische Unternehmen Blackmagic Design geht mit DaVinci Resolve auf Live-Tour durch Europa. Die Veranstaltung richtet sich an Filmemacher, Editoren, Coloristen und VFX-Künstler aller Erfahrungsstufen.

Die Veranstaltung kombiniert Präsentationen für Kreative mit Seminaren zu Postproduktionsthemen. Darüber hinaus wird ein zertifiziertes Schulungszentrum den Umgang mit DaVinci Resolve Studio 19 vermitteln, einschließlich Themen wie IntelliTrack AI, Ultra-NR Rauschunterdrückung und ColorSlice Grading mit sechs Vektoren. In der Blackmagic Expo Zone präsentiert BMD die neuesten Technologien. Zu sehen sind Blackmagic Kameras, Blackmagic Cloud und DaVinci Resolve Panels, Keyboards und Konsolen, die alle getestet werden können. Auch Dritthersteller sind vertreten und beraten zur perfekten DaVinci Resolve Workstation.

Alle Gastredner, Künstler, Trainer und Produktspezialisten stehen vor Ort für Fragen und technische Beratung zur Verfügung.

Der Eintrittspreis beträgt 50 Euro für den ganzen Tag.



Derzeit sind drei Termine für die Europatournee geplant:

Ort:Datum:Adresse:
MadridDonnerstag, 6. JuniTeatro Goya, Madrid C.
de Sepúlveda,
3–5, Latina, 28011
Madrid, Spanien
AmsterdamFreitag, 14. JuniBeurs van Berlage
Damrak 243,
1012 ZJ Amsterdam,
Niederlande
BerlinDonnerstag, 20. JuniMotorwerk An d.
Industriebahn 12,
13088 Berlin,
Deutschland

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website von Blackmagic Design.

Anzeige