EMG / Gravity Media bildet neues Führungsteam

Nach der Fusion von EMG und Gravity Media hat sich das neue Unternehmen auf der Führungsebene reorganisiert.

196
Warwick Lynch ist neuer Chief Financial Officer von EMG / GRAVITY MEDIA
Warwick Lynch ist neuer Chief Financial Officer von EMG / GRAVITY MEDIA ©EMG / GRAVITY MEDIA

EMG / Gravity Media hat ein neues Führungsteam ernannt. Dies ist eine Folge der jüngsten Fusion, durch die das Unternehmen zu einem der größten Produktionsdienstleister geworden ist. Das Team setzt sich aus Führungskräften zusammen, die verschiedene Länder und Funktionen innerhalb der Gruppe repräsentieren.

  • Warwick Lynch übernimmt die Funktion des Chief Financial Officer. In seiner neuen Funktion ist Lynch für die Finanzstrategie und -aktivitäten der Gruppe verantwortlich. Vor dieser Ernennung war Lynch CFO von Gravity Media.
  • Stéphane Vermersch wurde zum Chief Transformation and M&A Officer ernannt. Seine Aufgabe ist es, die Gruppe durch den Transformationsprozess zu führen und die Effizienz zu steigern. Zuvor war Vermersch CFO der EMG Group.
  • Sean Seamer, der neue Chief Commercial & Strategy Officer, wird die kommerzielle Strategie des Unternehmens verantworten. Zuvor war Seamer Geschäftsführer von Gravity Media in den USA.

Regionale Führungsstrukturen eingeführt

Um die Effizienz in den einzelnen Ländern zu steigern, führt EMG / Gravity Media regionale CEOs ein. Peter Bates wird kommissarisch für Großbritannien, die USA, Australien und den Mittleren Osten verantwortlich sein. Bart De Maeyer übernimmt die Verantwortung für die Niederlande, Belgien und Deutschland, während Bruno Gallais für Frankreich und Italien zuständig ist.

Shaun Gregory, CEO von EMG / Gravity Media, unterstreicht die Bedeutung der neuen Ernennungen: “Wir freuen uns sehr, die Ernennung dieser Talente und Experten als Teil unseres neu formierten Executive Leadership Teams bekannt geben zu können. Ihre Expertise in den Bereichen Unternehmenstransformation, Finanzen und Strategie passt perfekt zu unserer Vision für die Zukunft. Diese gemeinsame Vision wird entscheidend dazu beitragen, EMG / Gravity Media durch die aufregenden Zeiten zu führen, die nach der Fusion vor uns liegen.”

Die Ernennungen treten mit sofortiger Wirkung in Kraft und sind nach eigenen Angaben ein wichtiger Schritt, um die Position des Unternehmens als Branchenführer zu stärken.