Sportdigital FUSBALL baut Partnerschaft mit YouTube aus

In Deutschland hat YouTube kürzlich sein neues Streaming-Angebot Primetime Channels gestartet und Sportdigital FUSSBALL ist einer der ersten Medienpartner, der sein Programm ab sofort auf der Plattform anbietet.

65
Sportdigital FUSBALL baut Partnerschaft mit YouTube aus

In Deutschland hat YouTube kürzlich sein neues Streaming-Angebot Primetime Channels gestartet und Sportdigital FUSSBALL ist einer der Teilnehmer. Der Fußballsender gehört zu den ersten Medienpartnern, die ihr Programm ab sofort auf der Videoplattform anbieten. Durch diese Partnerschaft kann der Pay-TV-Sender sein bestehendes Nutzer:innen-Engagement in kostenpflichtige YouTube-Abonnements umwandeln, indem er der Community den Zugriff auf sein Streaming-Angebot ermöglicht.

Umwandlung von Community in Abonnent:innen

Dank der Partnerschaft zwischen dem Fußballsender und YouTube müssen Nutzer:innen nicht länger zwischen verschiedenen Apps hin und her wechseln, sondern erhalten direkten Zugriff auf das Live- und On-Demand-Angebot von Sportdigital FUSSBALL. „Durch den Ausbau unserer Partnerschaft mit YouTube Primetime Channels ermöglichen wir unseren Kunden über die Highlights aus unseren Sportarten direkt in das Live-Erlebnis zu wechseln, ohne über einen Medienbruch die Plattform verlassen zu müssen”, so Geschäftsführer Bendix Eisermann.

Direkter Zugang zum Angebot

„Der Erfolg der YouTube Primetime Channels in den USA lässt das Potential auch für den deutschen Markt erahnen. Wir freuen uns riesig über die Kooperation, die es uns nun ermöglicht, unsere Zielgruppe direkt dort abzuholen, wo sie bereits ist”, ergänzt Geschäftsführer Gisbert Wundram. In den USA sind die YouTube Primetime Channels bereits seit November 2022 verfügbar, nun folgt Deutschland als erster Markt außerhalb der USA.

Alle Inhalte an einem Ort

Andreas Briese, Country Director YouTube Deutschland sagt: „Wir arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich mit Medienpartnern zusammen, insbesondere in Deutschland. Mit den YouTube Primetime Channels bieten wir ihnen jetzt zusätzliche Möglichkeiten, ihre Top-Inhalte – sowohl live als auch als Video on Demand – als Bezahlangebot einem Zielpublikum von mehr als 49 Millionen YouTube-Nutzer:innen in Deutschland bereitzustellen und so neue Abonnent:innen zu generieren. Ein Vorteil für Nutzer:innen: Sie finden ihre Lieblingsinhalte gebündelt an einem Ort – auf YouTube. Wir freuen uns, dass sportdigital FUSSBALL zum Deutschland-Start mit dabei ist.”