Julia Rappold und Stella Flicker verstärken Sky Studios

Julia Rappold und Stella Flicker verstärken die Sky Studios Deutschland als Senior Executive Producerin und Executive Producerin. Ihre Aufgabe wird es, die Produktion von hochwertigen Sky Original Series in der DACH-Region weiter auszubauen.

169
Julia Rappold und Stella Flicker von Sky Studios Deutschland
Julia Rappold (li.) und Stella Flicker von Sky Studios Deutschland ©Sky

In ihrer neuen Position verantwortet Julia Rappold die Akquise, Entwicklung und Produktionsbetreuung der Scripted Originals der Sky Studios in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zuletzt war sie als Produzentin bei der Lieblingsfilm tätig, wo sie zahlreiche Kino- und TV-Projekte unterschiedlichster Genres entwickelte und betreute. Rappolt begann ihre Karriere bei German Films, bevor sie 2006 zum FilmFernsehFonds Bayern wechselte, wo sie den Bereich Nachwuchsförderung aufbaute und die Kinoförderung mitverantwortete. Seit 2010 ist sie zudem Gastdozentin an der Hochschule für Fernsehen und Film München.

Vor ihrer Tätigkeit bei Sky Studios arbeitete Stella Flicker als Producerin bei der Letterbox Filmproduktion. Zuvor hatte sie in Hamburg Filmproduktion studiert. In ihrer Rolle als Executive Producerin bei Sky Studios Deutschland wird sie sich sowohl um die Betreuung von Auftragsproduktionen als auch um die Akquise und Entwicklung neuer Projekte kümmern. Flicker gehört bereits seit Anfang des Jahres zum Team der Sky Studios, Julia Rappold wird im Oktober dieses Jahres in Vollzeit einsteigen. Beide berichten an Tobias Rosen, Vice President Sky Studios Deutschland.

Sky Studios ist das europäische Produktionshaus von Sky und verantwortlich für die Entwicklung, Beauftragung und Produktion von Sky Originals für die Plattformen und Dienste von Sky in ganz Europa. Zu den jüngsten Highlights von Sky Studios Deutschland gehören die Erfolgscomedy Die Wespe, die Action-Serie Drift: Partners in Crime sowie die etablierten Serien Der PassDas Boot und Babylon Berlin