Andi Gall wird CDO bei d&b

Andreas Gall wird Chief Digital Officer (CDO) der d&b Group. Der ehemalige Red Bull Manager soll die digitale Strategie und Transformation von d&b vorantreiben.

58
Andreas (Andi) Gall ist neuer Chief Digital Officer (CDO) bei d&b audiotechnik ©d&b
Andreas (Andi) Gall ist neuer Chief Digital Officer (CDO) bei d&b audiotechnik ©d&b

Andreas (Andi) Gall verstärkt die d&b Gruppe als Chief Digital Officer (CDO). In dieser Funktion verantwortet er die digitale Strategie und Transformation des Anbieters von professioneller Audiotechnik und AVLM-Lösungen.

“Jeder Tag bei d&b bietet die Möglichkeit, neue Ideen in die Tat umzusetzen, was meine Leidenschaft für diese sich stetig weiterentwickelnde Reise in die Tiefen der digitalen Innovation weiter anfacht. Die Reise, die vor uns liegt, steckt voller Möglichkeiten, und ich freue mich sehr darauf, auf dem Weg durch dieses sich ständig wandelnde digitale Ökosystem führend voranzugehen.”

Andi Gall

Der Technologie- und Digitalprofi Andi Gall verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz in der Medien-, Event- und Brand-Content-Branche und hat in seiner über 30-jährigen Karriere unter anderem als Chief Technology, Digital und Innovation Officer zahlreiche Transformationsprogramme, Medienproduktionen, Innovations- und Start-up-Projekte maßgeblich mitgestaltet. Mit seiner Unterstützung will d&b nun die richtigen Antworten auf den technologiegetriebenen Wandel in der Live-Event- und Entertainment-Branche finden.

Im Laufe seiner Karriere bekleidete Gall Führungspositionen bei Antenne Bayern, 104.6 RTL, ORF und Red Bull. Darüber hinaus war er als CEO und Gründer der Human-Centric-Innovators GmbH tätig und arbeitete fast 15 Jahre als einer der Mitbegründer und Co-CEO/Chief Technology/Innovation Officer im Red Bull Media House. Als leidenschaftlicher Verfechter von Innovation ist Gall seit langem eng mit d&b verbunden und setzt sich dafür ein, den größtmöglichen Nutzen aus digitalen Technologien zu ziehen, um eine erfolgreiche Zukunft zu sichern.

Amnon Harman, CEO d&b Group, meint: “Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, Andi für die Betreuung unserer IT-Architektur und die Leitung der digitalen Strategie von d&b zu gewinnen. Er wird eng mit allen Geschäftsbereichen und Funktionen zusammenarbeiten, um die Entwicklung innovativer, kundenorientierter und wertschöpfender digitaler Lösungen sicherzustellen. Diese Lösungen werden nicht nur unsere interne Transformation vorantreiben, sondern auch die sich weiterentwickelnden Technologien bieten, die für zukünftige Live-Veranstaltungen und Unterhaltungsformate erforderlich sind.”