Grass Valley AMPP unterstützt NDI

Grass Valley hat zur NAB 2022 bekannt gegeben, dass seine Cloud-basierte Produktions- und Playout-Plattform AMPP (Agile Media Processing Platform) ab sofort die Video-over-IP-Technologie NDI vollständig unterstützt.

3
Grass Valley AMPP unterstützt NDI
Andrew Cross, CEO von Grass Valley auf der NAB-Pressekonferenz

Die native NDI-Integration in die AMPP-Infrastruktur erlaubt nun eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Signalen überall auf der Welt zu routen. AMPP unterstützt ferner eine vollständige grafikbasierte Signalflusssteuerung, einschließlich der Bereitstellung von Signaltelemetrie, Routing, Multi-Viewern und Remote-Callern.

“Durch die Unterstützung von NDI innerhalb von AMPP erweitern wir unsere Möglichkeiten für Millionen von Anwendern, die den kompletten NDI-Workflow für Broadcast-Anwendungen benötigen”, sagt Andrew Cross, CEO von Grass Valley. “Die Integration von NDI in die Technologie von Grass Valley entspricht unserer Vision, unsere Kunden beim Übergang in die Zukunft der Medien- und Unterhaltungsbranche zu unterstützen und software-, cloud- und IP-basierte Workflows einzuführen. Diese Integration ermöglicht Medienunternehmen die Einführung von Betriebsmodellen, die mehr Auswahlmöglichkeit und optimierte Workflows mit höherer Effizienz bieten sowie Anwendern die Flexibilität bieten, ansprechende Live-Inhalte zu produzieren und zu liefern.”

NDI in AMPP kann nativ mit allen AMPP-Anwendungen genutzt werden, einschließlich des Live Producers, des Master Control Switcher und des kompletten K-Frame-Produktionssystems. Audio-Mixing-Wiedergabe und vollständige Ingest-Funktionen sind vollständig in eine einzige Plattform integriert. Die Benutzer können NDI-Assets mit einer Workflow-Lösung für Planung, Voice-over, KI und sogar einem integrierten Quick-Cut-Editor vollständig verwalten. AMPP mit NDI lässt sich auch in Adobe Premiere integrieren, mit Unterstützung für wachsende Dateien, und Playout-Unterstützung für fast alle Medien auf NDI-Streams ist ebenfalls vorhanden. Vollständige Integration mit ST2110, SRT und SDI mit End-to-End-Zusatzdaten und Unterstützung für Untertitel ist ebenfalls enthalten. Die NDI-Integration in alle wichtigen Remote-Calling-Anwendungen, einschließlich Zoom Rooms, Microsoft Skype und Microsoft Teams, ermöglicht es Medienunternehmen, Remote-Caller direkt in jede AMPP-gestützte Produktion einzubinden.

Relevante Unternehmen