ZDFneo testet neue Formate im TVLab

„Schau doch, was Du willst“ – ZDFneo stellt vom 22. August 2013 (21.45 Uhr) bis 29. August 2013, sieben neue TV-Formate vor und lädt die Zuschauer ein, online über die Piloten abzustimmen.

6
ZDFneo testet neue Formate im TVLab

Bereits im dritten Jahr stellt ZDFneo seine Formatentwicklungen auf den  Zuschauer-Prüfstand. Die können unter http://tvlab.zdfneo.de online oder auf dem Bildschirm die neue Fernsehideen kennenlernen. Anschließend können sie sich als Jury-Mitglieder online registrieren, über die Piloten abstimmen und mitentscheiden, welches Programm in Produktion gehen soll.

Abgestimmt werden kann bis zum 29. August 2013, 12.00 Uhr. Das Gewinnerformat wird am selben Abend um 21.45 Uhr noch einmal in ZDFneo gesendet.

Präsentiert wird das „TVLab“ von Sarah Kuttner, deren Magazin „Bambule“ aus dem ersten TVLab 2011 hervorgegangen ist. Vorgestellt werden Magazine, Shows, Factuals und Fiction: Neben „About Men – Das Magazin für echte Männer“ warten die satirische Comedy-Clip-Show „Hi-Hi-History!“, das Justiz-Dokutainment „Der Richter in Dir – mit Michel Friedman“, die Reality Comedy Show „Die Blender“ und der Family Entertainment-Pilot „Tohuwabohu” auf die Bewertung der Zuschauer. Fiktional wird es mit der Mockumentary „Niemand hat die Absicht, einen Flughafen zu eröffnen“ und der Doku-Sitcom-Soap „Diese Kaminskis – Wir legen Sie tiefer!“. (8/13)

Anzeige