ATOMOS mit zwei Produkt-News und einer Personalie auf der NAB

ATOMOS kommt mit drei großen Ankündigungen zur NAB: Das Ninja Phone, die Produktionsleuchte Sun Dragon und eine zukunftsweisende Personalie.

142
Ninja Phone, ATOMOS
Das Ninja Phone ist eine von zwei großen Produktankündigungen von ATOMOS auf der NAB 2024 ©ATOMOS

Atomos kommt mit drei großen Neuheiten zur NAB 2024. Zum einen stellt das Unternehmen Ninja Phone vor, einen flüsterleisen 10-Bit-Video-Coprozessor für Smartphones und Tablets, der Aufnahmen von professionellen HDMI-Kameras ermöglicht. Zum anderen Sun Dragon, die weltweit erste 99% sonnenlichtspektrum-korrekte (CRI:99, TCLI:98), 5-farbige HDR LED-Produktionsleuchte in LED-Streifenform. Die technischen Neuheiten werden von der Ernennung von Daniel Moore zum Chief Technical Officer begleitet.

Ninja Phone

Die erste Version des Ninja Phone, die auf der NAB 2024 am Atomos-Stand (C4931) vorgestellt wird, ist für das iPhone 15 Pro und das iPhone 15 Pro Max mit ihrem atemberaubenden OLED-Display konzipiert. Mit dem Ninja Phone kann jede professionelle Kamera mit HDMI-Ausgang an Apples OLED-Display in HDR angeschlossen werden.

Ninja Phone auf einer Nikon DSLR ©ATOMOS

Das Ninja Phone kodiert das HDMI-Signal der Kamera in ProRes oder H.265, beides Formate in hervorragender 10-Bit-Qualität für perfektes HDR. Das kodierte Video wird über den USB-C-Ausgang des Ninja Phone an den USB-C-Anschluss des iPhone 15 Pro oder Pro Max gesendet. Der A17 System-on-a-Chip des iPhones dekodiert das unverfälschte Bild des Kamerasensors und stellt es auf dem hochauflösenden Display des iPhones dar.

Dolby Vision, HDR10 und HLG

Das Display ist eine enorme Verbesserung gegenüber den typischen integrierten Displays, die mit den meisten Kameras geliefert werden. Es bietet ein Kontrastverhältnis von 2.000.000:1 und unterstützt Dolby Vision, HDR10 und HLG. Es kann einen Dynamikumfang von 11 Blendenstufen mit einer Spitzenhelligkeit von 1600 Nits darstellen – perfekt für HDR und die Betrachtung im Freien.

9:16-Nutzung

Die Ninja Phone iPhone App, die im App Store heruntergeladen werden kann, steuert und koordiniert den Betrieb des Ninja Phone und des iPhones, so dass sie wie ein einziges, reaktionsschnelles Gerät funktionieren. Für Redakteure in den sozialen Medien, die im 9:16-Hochformat aufnehmen müssen, passt sich die Ninja Phone App an den horizontalen oder vertikalen Videomodus an. Die Ninja Phone App läuft auf iOS und iPadOS und soll zum Zeitpunkt der Auslieferung heruntergeladen werden können.

Dank der effizienten ProRes-Pipeline von Atomos – Encoding auf dem Ninja Phone und Decoding auf Apples hochmodernem iPhone – erscheint das Kamerabild ohne Latenz auf dem iPhone-Display.

Rückansicht des Ninja Phone ©ATOMOS

“Wir haben das fortschrittlichste Mobiltelefon der Welt mit professioneller Video- und Filmintelligenz ausgestattet”, sagt Jeromy Young, CEO und Mitbegründer von Atomos. “Das Ninja Phone ist für die Tausenden von Content Creators gedacht, die mit ihrem iPhone 15 Pro Videos aufnehmen, speichern und weitergeben möchten, aber mit professionellen Kameras, Objektiven und Mikrofonen arbeiten wollen. Gleichzeitig ist das Ninja Phone ein perfektes Werkzeug für professionelle Filmemacher, die einen Cloud-Workflow ohne komplexe und teure Technologie nutzen möchten.”

Kamera-zu-Cloud- und Live-Streaming-Workflows

Das ProRes-codierte Video kann auf dem Telefon als .mov-Datei gespeichert und/oder gleichzeitig vom iPhone in 10-Bit H.265 transcodiert werden für Workflows wie Kamera-zu-Cloud oder Live-Streaming über die integrierte 5G- und Wi-Fi 6E-Konnektivität des iPhones.

Separater USB-C-Hub

Das Ninja Phone unterstützt externes iPhone-Zubehör durch die Integration eines separaten USB-C-Hubs, der den Anschluss von professionellem Zubehör wie kabellosen USB-C-Mikrofonen für die perfekte Synchronisation von Video und Audio ermöglicht. Zubehör von Drittanbietern wird vom Ninja Phone unterstützt und weitere sollen im Laufe der Zeit hinzukommen.

NP-Akkuaufnahme

Das Ninja Phone wird mit Standardakkus der NP-Serie, einem Batterie-Eliminator oder einem USB-C 5V/3A-Eingang betrieben und lädt das iPhone während des Betriebs mit jeder dieser Stromquellen auf, so dass die Akkulaufzeit des Telefons mit professionellen Aufnahmen mithalten kann.

Kabel-Verriegelungssystem

Um einen sicheren Halt der angeschlossenen HDMI und USB-C Kabel zu gewährleisten, hat Atomos ein Verriegelungssystem entwickelt. Mit den Atomos Locking-Kabeln ist es das robusteste Capture-Kabelsystem, das derzeit erhältlich ist, obwohl es mit herkömmlichen, nicht verriegelbaren Kabeln voll kompatibel ist.

Atomos Cloud Services

Die verbesserte Konnektivität des iPhone 15 Pro ermöglicht es Ninja Phone-Nutzern, die Atomos Cloud Services (ACS) in vollem Umfang zu nutzen. Dazu gehören hocheffiziente Camera-to-Cloud-Workflows, Remote-Live-Produktion und Cloud-Editing. Mit ACS können Autoren ihre Videos innerhalb von Minuten in sozialen Medien veröffentlichen und Filmemacher ihr Material über die Cloud an ihr Postproduktionsteam senden, um den schnellstmöglichen Produktionsablauf zu gewährleisten.

Gewicht und Preis

Das Ninja Phone wiegt 95 Gramm, in Kombination mit einem iPhone 15 Pro wiegt es 335 Gramm. Das Ninja Phone wird 399 USD/EUR zuzüglich lokaler Steuern kosten und voraussichtlich ab Juni 2024 erhältlich sein. Die Kundinnen und Kunden müssen sich außerdem für eine Hülle für das iPhone 15 Pro oder iPhone 15 Pro Max entscheiden, die das Telefon nicht nur bei normaler Nutzung schützt, sondern auch die Verwendung des Verriegelungskabelsystems ermöglicht. Die Hüllen werden separat zum Preis von jeweils 59 USD/EUR erhältlich sein, ebenfalls zzgl. örtlicher Umsatzsteuer.


Alle Informationen zu Sun Dragon und der Verpflichtung von Daniel Moore lesen Sie auf den nächsten Seiten.

Anzeige