Dave MacKinnon startet bei Clear-Com

Clear-Com hat mit Dave MacKinnon einen neuen VP Product Management eingestellt. Der Manager war zuvor viele Jahre bei NBC Universal tätig.

16
Dave MacKinnon, Vice President of Product Management bei Clear-Com
Dave MacKinnon, Vice President of Product Management bei Clear-Com ©Clear-Com

Dave MacKinnon ist neuer Vice President (VP) Product Management bei Clear-Com.

Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Regierung, Rundfunk und öffentliche Sicherheit. Dies mache ihn zu einer wertvollen Ergänzung des Clear-Com-Führungsteams, heißt es in einer Mitteilung.

MacKinnon war sechs Jahre für die US-Regierung tätig, unter anderem für die Navy und die Maritime Administration des Verkehrsministeriums, wo er sich unter anderem mit missionskritischer Kommunikation und öffentlicher Sicherheit befasste.

Nach seiner Tätigkeit für die US-Regierung arbeitete MacKinnon zwölf Jahre für NBC Universal und die letzten drei Jahre als Berater.

“Ich fühle mich mit Clear-Com verbunden, seit ich selbst Kunde war, und freue mich, diese Beziehung nun formalisieren zu können. Mein Ziel ist es, Partnerschaften mit anderen Lieferanten, Kunden, Händlern, Wiederverkäufern usw. aufzubauen. Ich freue mich darauf, Kundenstandorte zu besuchen und neue und einzigartige Arbeitsabläufe kennenzulernen”, sagt Dave MacKinnon. Sein besonderes Interesse gilt Cloud-Initiativen, einschließlich Gen-IC, sowie der Förderung von Innovationen im Bereich der Kommunikationslösungen.