Videocraft setzt auf EVS LiveCeption

Videocraft modernisiert seine Live-Produktionstechnik und hat mit EVS einen Vertrag über die Lieferung von LiveCeption-Technologie abgeschlossen.

28
Quentin Grutman CCO at EVS (li.) und James Taylor Director bei Videocraft
Quentin Grutman CCO at EVS (li.) und James Taylor Director bei Videocraft ©EVS

Videocraft, ein australischer Anbieter von Videoproduktions- und Broadcast-Equipment, hat kürzlich in die LiveCeption-Technologie von EVS investiert. Diese strategische Investition ist laut Videocraft Teil einer ehrgeizigen Modernisierungsinitiative. Unterzeichnet wurde der Deal im Rahmen der belgischen Wirtschaftsmission in Melbourne, Australien.

HRH Prinzessin Astrid von Belgien zusammen mit Quentin Grutman CCO von EVS & James Taylor, Director von Videocraft bei der feierlichen Unterzeichnung des Deals ©EVS

Der langjährige EVS-Kunde Videocraft, der sich auf die Verbesserung seines Live-Produktionsangebots konzentriert, wird die LiveCeption-Lösung von EVS übernehmen und nahtlos von XT3-Servern zu XT-VIA Live-Produktionsservern wechseln.

Die umfassende Lösung umfasst auch LSM-VIA Remote-Control-Einheiten, die für die Erstellung von Live-Wiederholungen und Highlights verwendet werden. Die Integration von XFile3 soll den Dateitransfer und die Archivverwaltung bei Live-Veranstaltungen weiter vereinfachen. Darüber hinaus wird Videocraft die IPDirector Production Asset Management (PAM) Suite von EVS nutzen, um die Anforderungen an das Content Management zu erfüllen.

LiveCeption ©EVS

James Taylor, Direktor von Videocraft, betonte: “Videocraft arbeitet seit langem mit EVS zusammen und als wir uns nach der nächsten Generation von Produktionstechnologie-Lösungen umsahen, stellten wir fest, dass die marktführenden Lösungen und der Support von EVS die beste Wahl waren, um unseren Kunden das bestmögliche Zuschauererlebnis zu bieten”.

Quentin Grutman, Chief Customer Officer bei EVS, fasst zusammen: “Diese Partnerschaft ist ein Beispiel für die Synergien zwischen EVS und Videocraft, um die Grenzen der Live-Videoproduktion zu erweitern. Gemeinsam sind wir bestrebt, moderne Lösungen anzubieten, die die Branche verändern und das Publikum fesseln.